Finanzen nachhaltig gestalten

Kontakt


MehrWert Hannover
Dr. Alexander Matijevic

Lister Meile 5, 30161 Hannover

 

0511 - 52 489 763
info@Hannover-MehrWert.de

Kontakt-Formular

Auszeichnungen

Digitaler Finanz- & Versicherungsordner

MehrWert Hannover Finanzen nachhaltig gestalten

Menschenwürdige Kleidung

Die Textilbranche beheimatet ca. 14% aller weltweiten Jobs. Schauen wir uns den deutschen Markt an, gibt jeder Deutsche im Jahr durchschnittlich 888 € für 15 kg Textilien aus (Kleidung und Haushaltstextilien, gleichzeitig schmeißen wir 12 Kilogramm Textilien pro Jahr weg). Statistisch entspricht dies nach Berechnungen von Greenpeace fünf neuen Artikeln pro Monat (Kleidung, Schuhe, modische Accessoires).

Das alte Sprichwort „Kleider machen Leute“ scheinen wir also noch immer zu beherzigen, fleißig bestärkt von unzähligen Mode- und Lifestylemagazinen. Dass die Versprechen der Magazine das bedruckte Papier nicht wert waren zeigt die Tatsache, dass wir nur 40% unserer Kleidung tragen – der Rest lagert als Mottenfutter in unseren Schränken.

Nehmen wir das Beispiel einer Jeans: Sie gehören zu den weltweit am beliebtesten Kleidungsstücke. Pro Jahr werden 1,8 Mrd. Jeans verkauft (jede Sekunde 60 Jeans). Auf dem Weg von der angebauten Baumwolle als Rohfaser bis zu uns in den Laden hat sie bereits bis zu 19.000 Kilometer hinter sich, 1x um die halbe Erde. Die Produktionskette von Textilien (die sogenannte textile Kette) umspannt unseren ganzen Planeten. An vielen der einzelnen Stationen herrschen menschenunwürdige Arbeitsbedingungen.

Verschiedenste Gütesiegel dokumentieren die nachhaltige und faire Qualität von Produkten und Marken entlang der Wertschöpfungskette. Leider gibt es bisher kein Siegel, dass alle Aspekte entlang der kompletten Wertschöpfungskette abdeckt.

Ausgezeichnet